Michael Henning

1959 geboren in Aschaffenburg
1981-84 Holzbildhauerlehre in Berchtesgaden
1984-86 Studium an der Hochschule für Musik und Gestaltung, Bremen
1986-90 Studium an der HbK Kassel
1993 erste Projektarbeiten mit Patienten am BKH Lohr a. M.
1994 Beginn der Tätigkeit als Kunsttherapeut am BKH, Lohr a. M.
1998-2001 regelmäßige Workshops an der IGM Bildungsstätte, Lohr a. M.
2000 Seminar "Prozessorientierte Kunsttherapie" in Kloster Seeon
2001 Workshop an der Fachhochschule für Sozialwesen, Nürnberg
2001 Kulturseminar an der IGM Bildungsstätte, Berlin
2002 Kulturseminar an der IGM Bildungsstätte, Berlin
2002 Kulturseminar an der IGM Bildungsstätte Lohr am Main
2002 Seminar, "Prozessorientierte Kunsttherapie" am Sherman Crawford College, Cork, Irland
seit 2010
Kettensägen Workshops am Kunst- und Werkhof Großropperhausen